asfkh jaj dskjhds

Das hinter Annis Brautatelier

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das bin ich, Annika, oder wie von fast allen “Anni” genannt,  28 Jahre alt und eine absolute Träumerin. Denn schon so lange habe ich von diesem Laden geträumt. Doch es blieb sehr lange nur ein Traum. Als Hochzeitsfotografin sehe ich im Jahr so um die 20 – 30 unterschiedliche Brautkleider. Und bei Bräuten mit den etwas „anderen“ Kleidern, nämlich die lockeren und leichten Kleider mit Spitze und Tüll,  leichten Stoffen, die nach Freiheit aussahen…. Da hat mein Herz jedes Mal höher geschlagen. Als ich mich dann 2019 auf die Suche nach meinem eigenen Brautkleid machen durfte, habe ich lange nach dem passenden Ort gesucht. Ich wollte keinen Laden, bei dem ich mich fühlte, als wäre ich nur eine von hunderten Kunden, in dem ich neben fünf anderen Bräuten nach meinem Brautkleid suchen musste.

 

Annika Martin Fotografie-8962

In keinen Laden, in dem ich nur eine begrenzte Anzahl an Begleitpersonen mitnehmen durfte und es strenge Regeln bezüglich Fotos, Vorverträgen, etc. gab. Diesen Laden habe ich dann gefunden, und fuhr dafür über 1 1/2h. Nach der Anprobe, die genauso war wie ich sie mir erhofft hatte, war es klar.  Anni gehört in einen Brautladen – in ihren eigenen Brautladen. Und zwei Wochen nach meinem Brautkleidkauf hatte ich die 1. Besichtigung einer Immobilie für meinen eigenen Laden. Und als ich dann die frühere Backstube in Hauenstein betrat, habe ich es gespürt. Genau hier soll mein Traum erfüllt werden. Und so ist es passiert. Nun lebe ich also mit voller Leidenschaft und Herzblut diesen Traum. Hochzeitsfotografin mit einem eigenen Brautatelier. Was gibt es bitte Schöneres?